Modiano, Patrick

Unsere Anfänge im Leben

Theaterstück
96 S. Seiten,Gebunden
9783446260115
16,00 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Der junge Schriftsteller Jean D. hat sich sein erstes Romanmanuskript ans Handgelenk gekettet, damit es ihm nicht gestohlen wird. Da er sich in der eigenen Wohnung nicht mehr sicher fühlt, haust er mit seiner Schauspielerfreundin Dominique in deren Theaterloge. Seine Mutter, eine geldgierige Boulevardschauspielerin, und ihr Liebhaber, ein bösartiger Kritiker, stellen dem jungen Schriftsteller nach. Nobelpreisträger Patrick Modiano verwandelt diese Jugendepisode in ein geistreiches Spiegelkabinett voller Humor und bringt dabei Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft gleichzeitig auf die Bühne. Er versteht sein Theaterstück als Pendant zu seinem Roman "Schlafende Erinnerungen".

Patrick Modiano, 1945 in Boulogne-Billancourt bei Paris geboren, ist einer der bedeutendsten Schriftsteller der Gegenwart. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den großen Romanpreis der Académie française, den Prix Goncourt, den Österreichischen Staatspreis für Europäische Literatur und 2014 den Nobelpreis für Literatur. Bei Hanser erschienen unter anderem die Romane Place de l'Étoile (2010), Im Café der verlorenen Jugend (2012), Der Horizont (2013), Gräser der Nacht (2014) und Damit du dich im Viertel nicht verirrst (2015) sowie zuletzt der Prosatext Schlafende Erinnerungen (2018) und das Theaterstück Unsere Anfänge im Leben (2018).

Mehr Informationen
Autor Modiano, Patrick
Verlag Carl Hanser Verlag GmbH & Co.KG
ISBN 9783446260115
ISBN/EAN 9783446260115
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 20.08.2018
Einband Gebunden
Format 1.5 x 19 x 12
Seitenzahl 96 S.
Gewicht 179