Wehrle, Ute

Bächle, Gässle, Künstlerpech

Kriminalroman
256 S. Seiten,Kartoniert
9783954515608
9,90 €
Inkl. 5% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

'Ja, und nun?', fragte Katharina naiv. 'Und nun? Nun warten wir einfach in aller Gemütsruhe ab, bis sich der Mörder bei uns meldet. So machen wir das bei der Kripo nämlich immer. Nur wenn es uns so richtig langweilig wird, ermitteln wir, damit die Zeit schneller vergeht', erwiderte Weber.

Eine junge Frau fällt nach einer Zumba-Stunde ins Koma; offenbar wurde sie vergiftet. Auf der Suche nach dem Täter stolpert die Freiburger Journalistin Katharina Müller immer wieder über denselben Namen: Diego Sanchez, Star der internationalen Kunstszene. Doch nicht nur ihre Nachforschungen halten Katharina auf Trab - denn da gibt es noch diesen gut aussehenden Spanier mit den unwiderstehlich braunen Augen. Ironisch, witzig, unterhaltsam - nicht nur für Freiburger lesenswert!

Ute Wehrle ist gebürtige Freiburgerin und studierte Touristik-Betriebswirtschaft in Heilbronn. Sie arbeitet als Redakteurin bei einer badischen Tageszeitung und nebenberuflich als Dozentin für Marketing und Werbung.

Mehr Informationen
Autor Wehrle, Ute
Verlag Emons Verlag GmbH
ISBN 9783954515608
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 08.06.2019
Einband Kartoniert
Format 1.9 x 20.5 x 13.5
Seitenzahl 256 S.
Gewicht 303
© 2019 buch + musik ejw-service gmbh