Masson, Julie

Ein Commissaire geht baden

Kriminalroman, Lucien Lefevre ermittelt 2
316 S. Seiten,Kartoniert
9783499269653
9,99 €
Inkl. 5% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Strahlender Sonnenschein, azurblauer Himmel. Farbige Wimpel flattern im Wind. In Hossegor an der französischen Atlantikküste ist internationales Publikum versammelt, jeder feuert sein Team der Surfweltmeisterschaft an. Der Jubel verwandelt sich in Entsetzen, als einer der Lokalmatadoren plötzlich über Schwindel klagt und wenig später tot im Sand liegt. Commisaire Lefevre glaubt nicht an einen Zufall und beginnt zu ermitteln. In der Hippie-Welt der Surfer, die von der ulrimativen Welle träumen, und der Arena des Leistungssports, wo Wettbetrügereien, Doping und Sponsoring die kriminellsten Blüten treiben. Lefevre ahnt bald, dass er noch einige Gläser Pastis trinken muss, bis er wirklich alle Fäden dieses Falles in der Hand hält.

Julie Masson, geboren 1975 in einem kleinen Dorf am französischen Atlantik, studierte Germanistik und Literatur an der Sorbonne in Paris. Während eines Auslandssemesters an der Freien Universität Berlin verliebte sie sich nicht nur in die deutsche Sprache - und blieb. Nach dem Studium verfasste sie diverse Sachbücher, die in mehrere Sprachen übersetzt wurden. Heute lebt die Autorin mit ihrer Familie in der Nähe von Frankfurt.

Mehr Informationen
Autor Masson, Julie
Verlag Rowohlt Verlag
ISBN 9783499269653
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 24.04.2015
Einband Kartoniert
Format 2.7 x 19 x 12.5
Seitenzahl 316 S.
Gewicht 322
© 2019 buch + musik ejw-service gmbh