Johannson, Lena

Mord auf dem Dornbusch

Ein Hiddensee-Krimi
315 S. Seiten,Kartoniert
9783746631325
10,99 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Tod auf Hiddensee Der Möchtegern-Autor Ronald Udnik organisiert die Literaturtage auf Hiddensee. Star der Veranstaltung ist Dorinda Schwarz, eine ebenso schillernde wie geheimnisvolle Diva der Literaturszene. Doch nach ihrem Vortrag wird sie tot am Dornbusch gefunden. Die Art, wie die Leiche zur Schau gestellt ist, gleicht exakt der Darstellung in einem ihrer Romane. Kommissarin Conny Lorenz, die aus Stralsund auf die Insel kommt, stellt bei ihren Ermittlungen fest, dass die Tote viele Feinde hatte: Autoren, Verleger, ehemalige Freunde. Hiddensee so spannend und mörderisch, wie man es noch nicht gesehen hat.

Lena Johannson, 1967 in Reinbek bei Hamburg geboren, war Buchhändlerin, bevor sie als Reisejournalistin ihre beiden Leidenschaften Schreiben und Reisen verbinden konnte. Sie lebt als freie Autorin an der Ostsee. Im Aufbau Taschenbuch sind ihre Bestseller "Die Villa an der Elbchaussee", "Jahre an der Elbchaussee", "Töchter der Elbchaussee" und "Die Malerin des Nordlichts" lieferbar, ihre Romane "Dünenmond", "Rügensommer", "Himmel über der Hallig", "Der Sommer auf Usedom", "Die Inselbahn", "Liebesquartett auf Usedom", "Strandzauber", "Die Bernsteinhexe", "Sommernächte und Lavendelküsse" sowie die Kriminalromane "Große Fische" und "Mord auf dem Dornbusch". Mehr zur Autorin unter www.lena-johannson.de    

Mehr Informationen
Autor Johannson, Lena
Verlag Aufbau Verlag GmbH & Co. KG
ISBN 9783746631325
ISBN/EAN 9783746631325
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 18.04.2018
Einband Kartoniert
Format 2.4 x 19.1 x 11.6
Seitenzahl 315 S.
Gewicht 255