Wanninger, Klaus

Schwaben-Hass

Kriminalroman, Kommissar Braig 4
316 S. Seiten,Kartoniert
9783934638976
9,50 €
Inkl. 5% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: Noch nicht lieferbar - Jetzt vorbestellen

Hirngespinste, Hysterie oder Verfolgungswahn? Michaela König fällt es schwer, den angsterfüllten Worten der Journalistin Verena Glauben zu schenken. Doch dann wird Verena vor ihren Augen ermordet. Zusammen mit einem Kollegen, der ebenfalls Opfer eines Mordes wird, war die Journalistin den Machenschaften einer Organisation auf der Spur, die vor nichts zurückschreckt. Und nun scheinen die Mörder Michaela im Visier zu haben. Mühsam tasten sich die Kommissare Steffen Braig und Katrin Neundorf in das Geflecht organisierter Kriminalität vor, das die scheinbar heile Welt Schwabens mehr und mehr in seinen Einfluss zu reißen droht.

Klaus Wanninger, geboren 1953, lebt mit mit seiner Frau Olivera und einer schwäbischen Katzendame im Stuttgarter Raum, ist Religionsädagoge und Autor. Seine Ermittler Kathrin Neundorf und Steffen Braig von der Kripo Stuttgart ermitteln im Schwabenländle.

Mehr Informationen
Autor Wanninger, Klaus
Verlag KBV Verlags- und Medien-GmbH
ISBN 9783934638976
Lieferzeit Noch nicht lieferbar - Jetzt vorbestellen
Einband Kartoniert
Format 3 x 18 x 12
Seitenzahl 316 S.
Gewicht 316
© 2019 buch + musik ejw-service gmbh