Larsson, Stieg

Verblendung

Die Millennium-Trilogie 1 - Roman, Millennium 1
688 S. Seiten,Englisch, Broschüre
9783453438200
9,99 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: Vorbestellbar

Was geschah mit Harriet Vanger? Während eines Familientreffens spurlos verschwunden, bleibt ihr Schicksal jahrzehntelang ungeklärt. Bis der Journalist Mikael Blomkvist und die Ermittlerin Lisbeth Salander im Auftrag des Onkels recherchieren. Was sie in der vangerschen Familiengeschichte zutage fördern, lässt alle Beteiligten wünschen, sie hätten sich nie mit diesem Fall beschäftigt.

Stieg Larsson, 1954 geboren, war Journalist und Herausgeber des Magazins EXPO. 2004 starb er an den Folgen eines Herzinfarkts. Er galt als einer der führenden Experten für Rechtsextremismus und Neonazismus. 2006 wurde er postum mit dem Skandinavischen Krimipreis als bester Krimiautor Skandinaviens geehrt.

Mehr Informationen
Autor Larsson, Stieg
Verlag Heyne, Wilhelm Verlag
ISBN 9783453438200
ISBN/EAN 9783453438200
Lieferzeit Vorbestellbar
Lieferbarkeitsdatum 20.07.2015
Einband Englisch, Broschüre
Format 3.8 x 18.7 x 11.8
Seitenzahl 688 S.
Gewicht 431