Busch, Wilhelm

Max und Moritz - Eine Bubengeschichte in sieben Streichen

Jubiläumsausgabe
32 S. Seiten,Gebunden
9783480232048
7,99 €
Inkl. 5% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

"Dieses war der erste Streich, doch der zweite folgt sogleich." Als "Max und Moritz" im Jahre 1865 veröffentlicht wurde, erahnte noch keiner die Erfolgsgeschichte des Bilderbuchs. Heute gehören die sieben Streiche der bösen Buben zu den Meisterwerken von Wilhelm Busch. Wer erinnert sich nicht an die haarsträubenden Geschichten, wie z.B. diejenige vom armen Onkel Fritz, der mit Maikäfern geplagt wird. Anlässlich des 150. Geburtstages von Max und Moritz erscheint der Kinderbuch-Klassiker mit neuer Innengestaltung und größeren Bildern.

Wilhelm Busch lebte von 1832 bis 1908. Der deutsche Dichter und Zeichner war ein Meister der knappen satirischen Verserzählung, die er mit Bilderfolgen verband - und somit den heutigen Comic vorwegnahm. Er verspottete mit Vorliebe und viel Humor das kleinbürgerliche Spießertum. Am bekanntesten ist seine "Bubengeschichte in sieben Streichen" von Max und Moritz, die 1865 erstmals erschien und bei Esslinger in verschiedenen Ausgaben erhältlich ist.

Mehr Informationen
Autor Busch, Wilhelm
Verlag Esslinger Verlag
ISBN 9783480232048
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 26.09.2019
Einband Gebunden
Format 0.7 x 25.5 x 20.7
Seitenzahl 32 S.
Gewicht 276
© 2019 buch + musik ejw-service gmbh