Allert, Judith

Ein Zebra auf dem Ponyhof

Leichter lesen lernen mit der Silbenmethode, 1. Lesestufe, Leserabe mit Mildenberger Silbenmethode
48 S., Farbig illustriert Seiten,Kartoniert
9783473385638
4,99 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

- Silbengeschichte zum Lesenlernen Lustige Pferdegeschichte für Leseanfänger Mit Leserätseln und Gewinnspiel Der neue Star auf dem Ponyhof: Lotte, das zahme Zebra! Aber das Allertollste - Lotte lässt sich nicht nur füttern und streicheln, sondern kann auch prima Fußball spielen! Lesen lernen wie im Flug! Die Kinderbücher der Reihe Leserabe -1. Lesestufe wurden mit Pädagogen entwickelt und richten sich an Leseanfänger ab der 1. Klasse. Die original Mildenberger Silbenmethode fördert die Lesekompetenz: Silben in Rot und Blau helfen beim Lesenlernen und verbessern nachweislich die Rechtschreibung. Gelistet bei Antolin. Weitere Informationen auf leserabe.de.

Seit sie alle Buchstaben gelernt hat, versteckt sich Judith Allert sehr gerne und ausdauernd zwischen zwei Buchdeckeln. Während sie in Bayreuth Neuere Deutsche Literaturwissenschaft studierte, veröffentlichte sie ihre ersten Kinderbücher. 2009 schloss sie ihr Studium mit ihrer Magisterarbeit über Phantastische Kinder- und Jugendliteratur ab, seitdem ist sie als freie Autorin tätig. Heute lebt die Autorin mit ihrem Mann, Hunden, Katzen, Pferden, Hühnern und Wollschweinen auf einem alten Bauernhof in der oberfränkischen Pampa, wo sie sich beim Unkrautzupfen neue Geschichten ausdenken kann.

Mehr Informationen
Autor Allert, Judith
Verlag Ravensburger Verlag GmbH
ISBN 9783473385638
ISBN/EAN 9783473385638
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 22.03.2021
Einband Kartoniert
Format 0.5 x 23.5 x 17
Seitenzahl 48 S., Farbig illustriert
Gewicht 151