Pehnt, Annette/Bauer, Jutta

Der Bärbeiß - Herrlich miese Tage

88 S. Seiten,Gebunden
9783446247505
12,00 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

"Jahreszeiten? Pa, die kenne ich schon vom letzten Jahr", knurrt der Bärbeiß. "Das macht nichts", sagt das Tingeli fröhlich, "ich kenne dich ja auch schon vom letzten Jahr." Den Frühling kann der Bärbeiß sowieso nicht aufhalten, auch wenn er schimpfend Krokusse ausrupft. Und das Tingeli hat immer neue Einfälle: Im Sommer Urlaub machen unter selbstgebastelten Palmen, im Herbst Drachen steigen lassen und im Winter Schlitten fahren. Über den Schnee meckert der Bärbeiß am meisten und schaufelt ihn wütend aus seinem Garten. Damit baut er genau den Schlittenberg, den alle vermisst haben! Das neue illustrierte Kinderbuch vom Bärbeiß - die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft im Wandel der Jahreszeiten.

Annette Pehnt, 1967 geboren, studierte und arbeitete in Irland, Schottland, Australien und den USA . Sie lebt mit ihrer Familie in Freiburg und leitet seit 2018 das Literaturinstitut der Universität Hildesheim. Für ihre Bücher erhielt sie bereits zahlreiche literarische Auszeichnungen, u.a. Italo Svevo-Preis, Solothurner Literaturpreis, Hermann Hesse-Literaturpreis. Bei Hanser erschienen die beiden von Jutta Bauer illustrierten Bände Der Bärbeiß (2013) und Der Bärbeiß - Herrlich miese Tage (2015) und 2016 das Kinderbuch Alle für Anuka. 2017 folgte die nächste Geschichte rund um den grummeligen Bärbeiß: Der Bärbeiß - Schrecklich gut gelaunt. Im Frühjahr 2021 erscheint ihr neues Kinderbuch Hieronymus oder Wie man wild wird.

Mehr Informationen
Autor Pehnt, Annette/Bauer, Jutta
Verlag Carl Hanser Verlag GmbH & Co.KG
ISBN 9783446247505
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 23.03.2017
Einband Gebunden
Format 1.2 x 24.2 x 17.2
Seitenzahl 88 S.
Gewicht 385
© 2019 buch + musik ejw-service gmbh