Boff, Leonardo

Achtsamkeit

Von der Notwendigkeit, unsere Haltung zu ändern
209 S. Seiten,Kartoniert
9783532624326
19,90 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Veränderung beginnt im Kleinen und bei jedem Einzelnen, bei der Änderung unserer Haltung und unseres Verhaltens. Das Bild einer besseren Zukunft, das der weltberühmte Befreiungstheologe und Träger des Alternativen Nobelpreises Leonardo Boff entwirft, ist radikal, aber konkret und umsetzbar: Liebevolle Sorge füreinander und die Welt führt automatisch zu einer Abkehr vom Wahn des unbegrenzten Wachstums hin zu Frieden, Gerechtigkeit und Schutz der Umwelt. Ein neues, von Liebe und Respekt getragenes Menschenbild und eine Ökologie der Nachhaltigkeit, im Kleinen wie im Großen - das ist Boffs Vision einer neuen Achtsamkeit.

LEONARDO BOFF Geb. 1938 in Brasilien, Professor für Theologie, Ethik und Spiritualität, zahlreiche Gastprofessuren in den USA und Europa. Nach Konflikten mit dem Vatikan trat er 1992 aus dem Franziskanerorden aus. Er gilt als bedeutendster Vertreter der Befreiungstheologie. In seinen mehr als 60 Büchern behandelt er neben theologischen Fragen vor allem Probleme der Armutsbekämpfung, Menschenrechte und Ökologie. 2001 wurde er mit dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichnet.

Mehr Informationen
Autor Boff, Leonardo
Verlag Claudius Verlag im Evang. Presseverband
ISBN 9783532624326
ISBN/EAN 9783532624326
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Einband Kartoniert
Format 1.5 x 21.5 x 14.2
Seitenzahl 209 S.
Gewicht 317