Walter, Silja

Lauter Licht

Ein Fasten- und Osterbegleiter
144 S. Seiten,Kartoniert
9783722808666
16,80 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Ostern, das zentrale Fest der Christen, gerät immer mehr in Vergessenheit. Wozu feiern wir eigentlich Ostern? Mit Gedichten und Texten von Silja Walter legt Ulrike Wolitz einen Osterbegleiter vor, der sich meditativ ab Aschermittwoch von Woche zu Woche dem Osterfest nähert und den Leser Schritt um Schritt durch die österliche Zeit bis Pfingsten begleitet. Jeden Tag im Osterfestkreis lädt ein Text der Dichterin Silja Walter zum Betrachten ein. Passion, Ostern, Auferstehung, Durchbruch der irdischen Welt in die Welt Gottes - Silja Walter hat ein Leben lang in ihren Schauspielen, Gedichten und Prosatexten nach dem Dahinter, das hinter allen Dingen ist, und nach dem Durchbruch durch die Rinde des Glaubens gesucht. In lyrischen Sprachbildern und mit ihrer pfingstlich glühenden Phantasie gelingt es ihr, Zugänge zum schwer aussagbaren österlichen Geheimnis zu schaffen. Die ausgewählten Texte sind eine originelle Fundgrube für Menschen, die nach einem spirituellen Osterweg suchen.

Silja Walter wurde 1919 in Rickenbach bei Olten geboren. Sie studierte Literatur an der Universität Freiburg Schweiz. Seit 1948 lebte sie als Sr. Maria Hedwig im Benediktinerinnen-Kloster Fahr bei Zürich, wo sie am 31. Januar 2011 starb. Für ihr schriftstellerisches Wirken erhielt sie zahlreiche Ehrungen im Literatur- und Kulturbetrieb, unter anderem den Preis der Schweizerischen Schillerstiftung. Zuletzt von ihr im Paulusverlag erschienen: "Ich habe den Himmel gegessen - Silja Walter-Lesebuch".  Im Paulusverlag erscheint auch die Gesamtausgabe ihrer Werke.

Mehr Informationen
Autor Walter, Silja
Verlag Paulus Verlag
ISBN 9783722808666
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 27.02.2015
Einband Kartoniert
Format 2 x 20 x 13
Seitenzahl 144 S.
Gewicht 257