Hemmerle, Klaus

Leben aus der Eucharistie

Ein Lesebuch, Spiritualität
126 S. Seiten,Kartoniert
9783734610431
12,95 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Die Eucharistie als Quelle des Lebens neu entdecken - als Geheimnis einer maß-losen Liebe - als Band der Einheit - als Auftrag zu einer eucharistischen Existenz

Klaus Hemmerle (1929-1994), Religionsphilosoph und langjähriger Aachener Bischof, erweist sich heute mehr denn je als spirituell-theologischer Impulsgeber. Sein Biograf, Freund und Weggefährte Wilfried Hagemann hat aus Hemmerles schriftlicher Hinterlassenschaft Texte zusammengestellt, die in unserer von mancher 'eucharistischen Not' (Klaus Hemmerle) geprägten Zeit Orientierung geben können.

Klaus Hemmerle (1929-1994), Lehrtätigkeit in Bonn, Bochum und Freiburg, 1975 Bischof von Aachen. 1967 Habilitation bei Bernhard Welte in Freiburg "Gott und das Denken nach Schellings Spätphilosophie". 1968 Geistlicher Rektor des Zentralkomitees der Deutschen Katholiken (ZdK) in Bonn. 1971 Professor für Fundamentaltheologie in Bochum. Zusammen mit Ernst Ludwig Ehrlich Mitgründung des Gesprächskreises "Juden und Christen" beim ZdK.

Mehr Informationen
Autor Hemmerle, Klaus
Verlag Neue Stadt Verlag
ISBN 9783734610431
ISBN/EAN 9783734610431
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 15.01.2015
Einband Kartoniert
Format 1 x 19 x 11
Seitenzahl 126 S.
Gewicht 136