Käßmann, Margot

Stärkende Stille

150 S. Seiten,Gebunden
9783451393327
24,00 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Margot Käßmann denkt über die Stille in all ihren Facetten nach. In persönlichen Texten und in Reflexionen ihrer eigenen Erfahrungen beschreibt die beliebte Theologin, welche Bedeutung Stille in einer lauten Welt hat und wie man aus ihr Kraft schöpfen kann. Sie reichert ihre eigenen Gedanken mit Bibelstellen, Zitaten und Gedichten von spirituellen Meistern, Dichtern und Denkern an. Über 45 ausdruckstarke schwarz-weiß Fotografien von Andreas Helm ziehen sich großformatig über die Seiten und unterstreichen die Worte. Das ruhige, moderne Layout nimmt die Stimmung der Texte auf und macht das Buch zu einem wunderschönen Begleiter für alle, die die Stille suchen. Die Gesichter der Stille Stille kann so vieles sein. Darüber reflektiert Margot Käßmann unter verschiedenen Überschriften wie Stille hören Klärende Stille Die Stille des Heiligen Raums Stille der Betroffenheit Ersehnte Stille Musikalische Stille Stillstand Letzte Stille Ihr Buch ist eine Einladung, zur Ruhe zu kommen, die Stille in all ihren Formen neu kennenzulernen und vor allem ihre stärkende Kraft zu erfahren. "Es gibt eine notwendige Stille, um zu klären, wohin der Lebensweg führen soll. Damit ich nicht stolpere von Entscheidung zu Entscheidung, sondern bewusst eine Richtung finde."

Margot Käßmann, Prof. Dr. theol., geb. 1958, Pfarrerin und Deutschlands bekannteste Theologin, von 2012 bis 2017 Botschafterin der EKD für das Reformationsjubiläum. Margot Käßmann ist Mutter von vier erwachsenen Töchtern. Zahlreiche erfolgreiche Veröffentlichungen.

Mehr Informationen
Autor Käßmann, Margot
Verlag Herder Verlag GmbH
ISBN 9783451393327
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 14.09.2020
Einband Gebunden
Format 1.8 x 24.7 x 18
Seitenzahl 150 S.
Gewicht 574