Böck, Anna

Streit unter Bauern

Die Macht der Straße - Ein Krimispiel für Guppen
16 Rollenkarten. 12 Beweiskarten, 16 Seiten Seiten,Stülpdeckelbox
4260175272886
17,00 €
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: Vorbestellbar
erscheint April 2022

Bauer Willy ist tot. Er liegt erschlagen mitten auf seinem Hof. Spielt vielleicht die Bundesstraße eine Rolle, die um das Dorf gebaut werden soll? Hat jemand aus dem Dorf den Mord begangen?Bauer Willy ist tot. Er liegt erschlagen mitten auf seinem Hof. Spielt vielleicht die Bundesstraße eine Rolle, die um das Dorf gebaut werden soll? Hat jemand aus dem Dorf den Mord begangen?

Die Spielerinnen und Spieler schlüpfen in die Rolle der Personen, die zur Tatzeit vor Ort waren, fragen sich gegenseitig aus, bringen Beweise ein und ermitteln, wer die schreckliche Tat warum begangen hat.

Diese Box beinhaltet alles, was man zum Spielen benötigt. Alle Materialien sind wiederverwendbar. Und mit den Bausteinen für eine Vertiefung zu verschiedenen Themenaspekten (Zukunft/Klima, Gruppendynamik und Sucht) kann das Krimispiel vielseitig eingesetzt werden.

„Streit unter Bauern“ ist ein spannend-lustiger Rätselspaß für Jung und Alt – ob in der Jugendgruppe, auf einer Freizeit oder gemeinsam mit Freundinnen und Freunden.

Zielgruppe

  • Mitarbeitende in der Jugendarbeit
  • Hauptamtliche, Ehrenamtliche
  • Freundeskreise
  • ab 14 Jahre

Besonderheiten

  • Rätselspaß für Jung und Alt
  • Box mit allem benötigten Material,wiederverwendbar
  • Bausteine für eine inhaltliche Vertiefung

Autorin
Anna Böck, Jahrgang 1982, studierte Ev. Theologie und arbeitet als Pfarrerin. Sie ist Kreisjugendpfarrerin im Kirchenkreis Henneberger Land und bringt zusätzlich in der Gemeinde in Suhl ihre Ideen ein.

 


Leseprobe

Mehr Informationen
Autor Böck, Anna
Verlag ejw-service gmbh
ISBN 4260175272886
ISBN/EAN 4260175272886
Lieferzeit Vorbestellbar
Meta-Schlüsselwörter Zukunft, Klima, Sucht, Gruppendynamik
Einband Stülpdeckelbox
Format 116 x 160 x 34 mm
Seitenzahl 16 Rollenkarten. 12 Beweiskarten, 16 Seiten