Klotz, Petra/Schönfeld, Susanne

Spätzles-Yoga

Roman
205 S. Seiten,Paperback
9783842514348
9,90 €
Inkl. 7% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit: Vorbestellbar

Eine flippige Komödie um die Liebe, den alltäglichen Wahnsinn und eine Frauenfreundschaft Nathalie hat vom Hamsterrad Familie genug - und sucht sich einen Job. Den findet die Hobbykünstlerin in einer kleinen Galerie. Eine Traumstelle, allerdings mit einem Haken: Die Chefin ist schwierig. Nathalies Busenfreundin, die Journalistin Sina, hat währenddessen Pech in der Liebe. Ihr Lebensgefährte Martin hat sich in eine scharfe Studentin verguckt, die er durch Nathalie in der Galerie kennengelernt hat. Sina ist stinksauer, kündigt Nathalie die Freundschaft und ertränkt ihren Kummer in Alkohol. Zum Glück bewahrt sie ihr smarter Jugendfreund Friedrich vor weiteren Dummheiten. Um dem ganzen Tohuwabohu zu entfliehen, nimmt Sina den Auftrag an, eine Reportage aus Italien zu schreiben. Auf dem Weg dorthin läuft sie in ihrem Herzschmerz einem Piloten in die Arme. Ob ausgerechnet er der Richtige ist? Unterdessen muss sich Nathalie mit Familienturbulenzen herumschlagen und gegenüber der Chefin endlich Zähne zeigen. Aber all das ohne beste Freundin durchstehen? Da drängt sich allmählich die Frage auf: Können die beiden wieder zueinanderfinden?

Petra Klotz, Jahrgang 1958, ist in Memmingen geboren und in einer Großfamilie aufgewachsen. Nach dem Realschulabschluss absolvierte sie eine kaufmännische Ausbildung und arbeitet heute in der Verwaltung einer ergotherapeutischen Praxis. Sie ist verheiratet, hat zwei Söhne und lebt in einem Stadtteil Memmingens.

Mehr Informationen
Autor Klotz, Petra/Schönfeld, Susanne
Verlag Silberburg Verlag
ISBN 9783842514348
ISBN/EAN 9783842514348
Lieferzeit Vorbestellbar
Lieferbarkeitsdatum 14.04.2021
Einband Paperback
Format 1.4 x 19 x 12
Seitenzahl 205 S.
Gewicht 202